Lörrach

Fußgängerzone für Radfahrende bald gesperrt

STAND

Die Lörracher Fußgängerzone ist ab 1. Januar 2022 tagsüber für Fahrradfahrer gesperrt. Das hat der Gemeinderat am Donnerstagabend nach langen Diskussionen beschlossen. Montag bis Freitag von 10.30 Uhr und 18.00 Uhr und samstags von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr ist das Fahrradfahren künftig in der Lörracher Fußgängerzone verboten. Betroffen ist der Kernbereich der Innenstadt, unter anderem die Bereiche um den neuen und alten Marktplatz und den Hebelpark. Hintergrund war ein Antrag der Fraktionen von SPD/ Linke und CDU. Vor allem Senioren oder kleine Kinder würden immer wieder von rücksichtslosen Radfahrern gefährdet.

STAND
AUTOR/IN