Polizei startet mit Täterprofil Öffentlichkeitsfahndung nach Mörder

STAND
AUTOR/IN
Matthias Zeller

"Profiler“ des Polizeipräsidiums München haben im Fall der 2006 im Raum Basel erdrosselten Prostituierten ein Täterprofil erstellt. Mit dem Täterprofil, das die Münchner Spezialisten auf Bitten ihrer Kollegen aus dem Kanton Basel-Land erstellt haben, beginnt nun die Öffentlichkeitsfahndung. Unter anderem am Mittwoch in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY … ungelöst“. Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, ist eine Belohnung von bis zu 20.000 Schweizer Franken ausgesetzt.

STAND
AUTOR/IN
Matthias Zeller