STAND
AUTOR/IN

Abends beginnt es derzeit zu leuchten in Menzenschwand im Südschwarzwald. Eine ganz besondere Outdoor-Kunstausstellung in besonderen Zeiten ist dort bis zum zum 27. März 2021 zu erleben.

Zurzeit werden in Menzenschwand Bilder des berühmten Porträtmalers Franz Xaver Winterhalter an die Kirchenwand projiziert. Jeden Abend ab halb acht leuchten die Bilder von Franz Xaver Winterhalter in die Schwarzwälder Nacht. Eine besondere Ausstellung zu Ehren von Winterhalter, der 1805 in Menzenschwand geboren wurde.

Die Fotos der Gemälde hat Elisabeth Kaiser, die Vorsitzende des Winterhalter-Vereins Menzenschwand, aus Museen weltweit organisiert. Sie ist begeistert und berichtet voller Freude: "Es ist so eine tolle Stimmung. Es ist so so glitzernd und so glänzend und es ist ganz was Besonderes, was an dieser Kirche da erstrahlt."

Wohl bekanntester Porträtmaler Europas im 19. Jahrhundert

Winterhalter hat im neunzehnten Jahrhundert die Adligen Europas gemalt. Sie jetzt so zu sehen ist für das ganze Dorf etwas Besonderes. Nicht Franz Xaver Winterhalter musste als Bittsteller von Hof zu Hof ziehen, sondern die gekrönten Häupter Europas ließen sich auf eine Warteliste setzen und warteten brav bis sie an der Reihe waren gemalt zu werden. Er fing persönliche Merkmale geschickt ein und entwarf dennoch anmutige Bildnisse, die der einflussreichen Kundschaft schmeichelten.

Die Besucher der Outdoor-Kunstausstellung sind fasziniert

Ausstellungsbesucher freuen sich sehr darüber, dass die Bilder auf diese Weise zu den Menschen kommen können, da es derzeit umgekehrt nicht möglich ist. Besucher berichten, dass die Gemälde je nach Wetterlage ob Schnee oder Regen sehr unterschiedlich wirken. Es lohnt sich also durchaus mehrmals zu kommen - die Outdoor-Kunstausstellung ist noch bis zum 27. März zu besichtigen.

Mehr zum Thema

Freiburg

Ein wenig Normalität ist zurück Städtische Museen in Freiburg seit Dienstag wieder geöffnet

Seit letzter Woche dürfen auch die Museen im Land und damit auch in Südbaden wieder öffnen. In Freiburg ging es am Dienstag wieder los. Ein Freudentag für Tilmann von Stockhausen, dem Leitenden Direktor der Städtischen Museen Freiburg?  mehr...

Straßburg

"Industrie Magnifique" Straßburg bereitet Industriekunst-Ausstellung vor

Kunst trifft auf Industrie: Werke dazu sind ab Juni 2021 in den Straßen von Straßburg zu sehen. Die Künstler sind bereits bei der Arbeit und bereiten die Ausstellung "Industrie Magnifique" vor.  mehr...

STAND
AUTOR/IN