Offenburg

Münchener Architekten bauen Klinik

STAND

Ein Architektenbüro aus München wird das neue Krankenhaus im Norden von Offenburg bauen. Das hat das Ortenau-Klinikum mitgeteilt. Die Verträge seien unterschrieben. "Die Planungen für unser neues, modernes Krankenhaus gehen jetzt schnell voran", so der Ortenauer Landrat Frank Scherer. In dem Haus soll es 730 Betten geben. Das Gelände ist 20 Hektar groß. Das Offenburger Krankenhaus soll bis 2030 fertig sein. Die Stadt Achern bekommt bis dahin ebenfalls ein neues Klinikum. Die Krankenhaus-Strukturreform in der Ortenau war im Sommer 2018 beschlossen worden.

STAND
AUTOR/IN