STAND

Im öffentlichen Raum in Lörrach muss jeder ab Samstag einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Landratsamt Lörrach am Freitag entschieden und dafür eine sogenannte Allgemeinverfügung erlassen. Das gilt unter anderem auf allen Märkten, Messen und Ausstellungen und in deren Umfeld bis zu 50 Metern. Damit will das Landratsamt verhindern, dass die hohen Infektionszahlen weiter steigen. Wer ein ärztliches Attest vorweisen kann, ist von der Maskenpflicht ausgenommen.

STAND
AUTOR/IN