Freiburg

Noch kein Impfstoff verfallen

STAND

Weil die Nachfrage nach Corona-Impfungen weiter abnimmt, haben Städte und Landkreise im Südwesten schon Tausende Impfdosen vernichten müssen. Der Impfstoff ist nur begrenzt haltbar. Laut einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur wurden jedoch im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald bislang keine Impfdosen vernichtet. Dies sei durch kurzfristig mögliche Bestellungen vermieden worden. In Freiburg gäbe es derzeit noch den Impfstoff von Novavax in größerer Menge, teilte die Stadt mit. Dieser sei aber noch einige Wochen haltbar. Es bestehe zudem die Möglichkeit, Impfstoff an niedergelassene Ärztinnen und Ärzte abzugeben, bevor die Dosen bei den Impfstützpunkten verfallen.

STAND
AUTOR/IN