STAND

In Südbaden gehen am Freitag wieder die Klimaaktivisten der Bewegung Fridays for Future auf die Straße. Teilweise sind auch Förster zum Protest aufgerufen. Der Naturschutzbund Baden-Württemberg ruft Försterinnen und Förster auf, sich am Klimastreik zu beteiligen. Anlass ist der Tag des Waldes am Sonntag. Besonders im Südwesten ist der Wald laut NABU betroffen, knapp die Hälfte der Flächen sind deutlich geschädigt. Zum fünften weltweiten Streik fürs Klima plant Fridyas for Future auch in Südbaden Kundgebungen: In Lörrach soll es eine Demonstration um 12 Uhr am Alten Marktplatz geben. Für Freiburg sind ab 11 Uhr in der Innenstadt eine Kundgebung und Kunstaktionen geplant. Eine Fahrraddemo in Villingen-Schwenningen hingegen wurde abgesagt.

STAND
AUTOR/IN