Freiburg

SC Freiburg bleibt ungeschlagen

STAND

Der SC Freiburg bleibt die einzig ungeschlagene Mannschaft der Fußball-Bundesliga und geht mit viel Selbstvertrauen ins Topspiel bei Bayern München. Trainer Christian Streich versuchte erst gar nicht, den verblüffenden Fakt abzustreiten. Es sei ein Spitzenspiel, das könne er nicht leugnen, sagte der Trainer des SC Freiburg mit Blick auf die Partie unter dem erstaunlichen Motto am kommenden Samstag bei Bayern München: "Schauen wir mal, wie viele Spitzenspiele wir danach noch haben. Aber dass wir jetzt eines haben, ist schön“, so Streich wörtlich. Den Auftrag an die Mannschaft vor einer der überraschendsten Top-Paarungen in der jüngeren Geschichte der Fußball-Bundesliga hatten die Fans schon zuvor erteilt. "Zieht den Bayern die Lederhosen aus", schallte es nach dem 3:1 gegen die SpVgg Greuther Fürth durch das neue Stadion.

STAND
AUTOR/IN