Eisenbach

Trickdiebstahl auf der Antik-Uhrenbörse

STAND

Auf der Antik-Uhrenbörse in Eisenbach im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald haben drei Männer am Samstag einen Trickdiebstahl verübt. Zwei der Täter konnte die Polizei in Tatortnähe festnehmen. Ein weiterer flüchtete. Er konnte trotz Fahndung bislang nicht gefasst werden. Die entwendeten Uhren haben einen Wert von rund 20.000 Euro. Sie konnten sichergestellt werden. Die Polizei bittet um Hinweise nach dem dritten Täter.

STAND
AUTOR/IN