STAND

Der Stall für 12.000 Legehennen im Bonndorfer Ortsteil Wittlekofen darf gebaut werden. Nach Angaben des Landratsamtes ist die Genehmigung des umstrittenen Projektes rechtskräftig. Naturschützer, Tierschützer und nicht zuletzt die Nachbarn hatten sich gegen das Bauvorhaben gewehrt. Der neue Stall ist 90 auf 30 Meter groß und soll 12.000 Legehennen beherbergen. Doch das Landratsamt sah alle Regelungen erfüllt und hat das Vorhaben Ende April genehmigt. Da innerhalb der Frist kein weiterer Widerspruch erhoben wurde, ist die Genehmigung jetzt rechtskräftig.

STAND
AUTOR/IN