STAND

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung für Mitglieder hat der SC Freiburg Eberhard Fugmann als Kandidat für das Amt des Präsidenten vorgestellt. Fugmann war früher Schulleiter des Rotteck-Gymnasiums in Freiburg. Bei seiner Vorstellung sagte er: "Mir war dieser Schulspirit immer besonders wichtig. Und wenn den SC Freiburg etwas auszeichnet, dann ist es dieser besondere Spirit, der ja auch deutschlandweit bekannt ist." Fugmann soll auf Empfehlung des Ehrenrates im Oktober von den Vereinsmitgliedern gewählt werden. Beim SC Freiburg ist das Amt des Präsidenten seit dem Weggang von Fritz Keller im September 2019 vakant.

STAND
AUTOR/IN