STAND

Eine 58-jährige Frau ist bei einem Unfall in Achern(Ortenaukreis) von einem Auto überfahren worden und ums Leben gekommen. Ein 57-jähriger Autofahrer hatte aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war über die Gegenseite auf den Gehweg abgekommen, so die Polizei in Offenburg. Dort erfasste sein Wagen die Frau, die mit Arbeiten an ihrem Grundstück beschäftigt war. Der Wagen stieß anschließend noch mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Die Insassen blieben aber unverletzt. Der 57-Jährige kam in ein Krankenhaus.

STAND
AUTOR/IN