STAND

Die Kantonspolizei in Basel hat am Dienstagabend eine nicht genehmigte Kundgebung gestoppt. Die Teilnehmer hatten unter anderem Handschuhe und Spraydosen verteilt. Auf der Brücke über den Rhein kesselte die Polizei den Demonstrationszug ein. Es kam zum Einsatz von Gummischrot, weil einige versuchten, die Polizeiketten zu durchbrechen, heißt es in einer Mitteilung. Etwa 50 Personen wurden kontrolliert.

STAND
AUTOR/IN