STAND

Die Deutsche Bahn erneuert die Leit- und Sicherungstechnik an der Rheintalbahn. Die Arbeiten stehen im Zusammenhang zwischen Bad Krozingen und Heitersheim mit dem Aus- und Neubau. Durch die moderne Technik steuert und überwacht die Bahn zunehmend Betriebsabläufe automatisch. Die nächtlichen Arbeiten dauern laut Bahn AG bis 6. Dezember 2020. Dabei soll es Lärmbeeinträchtigungen geben.

STAND
AUTOR/IN