STAND

Diese Weihnachtsfahrt ging nach hinten los: Ein 20-Jähriger hat am Heiligabend zusammen mit seiner jugendlichen Freundin einen Lieferwagen gestohlen und daraufhin einen Unfall verursacht. Das meldet die Polizei. Demnach entwendeten die Beiden die Fahrzeugschlüssel aus einer Werkstatt in Löffingen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald). Bei der anschließenden Fahrt kamen sie in Eisenbach mit dem Wagen von der Straße ab und blieben in einem Graben stecken. Laut Polizei wurde das Fahrzeug dabei stark beschädigt und die Beifahrerin verletzt. Wie die Ermittlungen ergaben, hatte der 20-Jährige zuvor Alkohol und andere Betäubungsmittel konsumiert. Die jungen Leute erwartet jetzt ein Strafverfahren.

STAND
AUTOR/IN