Manege frei für Kinder im Mitmach-Zirkus auf der LGS Neuenburg (Foto: SWR)

Kinder unterm Chapiteau

LGS Neuenburg: Manege frei für Kinder im Mitmach-Zirkus

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Im Mitmach-Zirkus auf der Landesgartenschau in Neuenburg werden Kinder als Artisten aktiv. Begleitet von Akrobatin Katrin Hailer.

Sich geschmeidig bewegen, Rollen drehen und vieles mehr - das alles will die 26-jährige Akrobatin Katrin Haller den Kindern aus der Umgebung bieten und sie für den Zirkus begeistern: "Ich gebe das total gerne weiter, diese Begeisterung, diese Energie, zusammen etwas machen. Die Pyramide zum Beispiel. Die kriegt man nur zusammen hin."

Dreifach-Mama Lara Schmidt kommt aus Müllheim. Die 35-Jährige freut sich auf den Nachmittag mit ihren Kindern Theo, Tabea und Elisa. Erst Spielplatz - dann Mitmach-Zirkus auf der LGS Neuenburg: "Ich bin unglaublich dankbar, dass sie aktiv sind und keine Couchpotatos. Sie haben immer Lust auf Bewegung - kräftemäßig fordert uns das als Eltern ganz schön."

Manege frei für Kinder im Mitmach-Zirkus auf der LGS Neuenburg (Foto: SWR)
Aktive Kinder fordern von Eltern jede Menge Kraftanstrengung. Für die Kinder von Lara Schmidt aus Müllheim bietet die LGS Neuenburg viele Möglichkeiten zum Toben und kreativ sein.

Mehrmals die Woche kommt die Familie hierher, denn Lara Schmidt hat eine Dauerkarte. Fünf Euro Parkgebühren muss sie zwar trotzdem zahlen, aber immerhin darf sie ihre Kinder plus Freunde umsonst mitnehmen. Trotzdem wurmen sie die hohen Preise: 19 Euro regulärer Eintritt - für Eltern mit wenig Geld ist das zu viel, findet sie.

"Ich nehme öfter mal Kinder mit, deren Eltern es sich nicht leisten können. Denn für die Kinder ist es hier wirklich ein toller großer Platz zum Austoben."

Sich austoben, sich ausprobieren - da sei vor allem der Mitmach-Zirkus genau das Richtige für Kinder. Ganz umsonst, gerade wenn man wie Lara Schmidt eine Dauerkarte hat: "Ich finde es toll, weil so jeder die Chance hat, mal reinzuschauen und das kennenzulernen."

Manege frei für Kinder im Mitmach-Zirkus auf der LGS Neuenburg (Foto: SWR)
Der Mitmach-Zirkus auf der LGS Neuenburg ist genau das Richtige für bewegungsfreudige Kinder, findet Lara Schmidt aus Müllheim.

Dann können Tabea und die anderen endlich in die Manege. Katrin Hailer verteilt die Kinder so, dass es für die Pyramide passt: die Starken unten und die Leichteren oben. Die erfahrene Akrobatin weiß genau was sie sagen muss, damit jedes Kind bei der schwierigen Menschen-Pyramide seine Rolle findet. Anleiten, begleiten, ermutigen - das macht der Pädagogin sichtlich Spaß. 

"Die Kinder werden zutraulicher und können sich dann mehr darauf einlassen. Man sieht schon innerhalb kurzer Zeit eine Entwicklung. Und das zeigen sie immer auch gerne."

Die 26-Jährige geht selbst noch auf eine Zirkus-Schule. Nur wenige Kilometer von der Landesgartenschau entfernt. Hier durfte der "Cirque Intense" vor vier Jahren sein Zelt aufstellen. Es ist eine Art Vorbereitungsschule für angehende Artistinnen, erzählt Katrin Hailer und "das einzige Projekt in Deutschland, das es mir ermöglicht, so intensiv Artistik zu trainieren. Zirkus ist nicht einfach nur ein Sport für mich. Man kommt zusammen und man kreiert zusammen etwas. Das ist es, was mir solche Freude macht."

Manege frei für Kinder im Mitmach-Zirkus auf der LGS Neuenburg (Foto: SWR)
Die Artistin Katrin Hailer besucht die Zirkus-Schule des "Cirque Intense" und will ihre Freude am Zirkus und der Artistik an Kinder weitergeben.

Die Freude am Zirkus - die will Katrin Hailer an die Kinder weitergeben und auch ihre Schule damit in Neuenburg bekannter machen. Einen Fan haben sie schon - Lara Schmidt: "Ich finde, Zirkus hat eine Magie, die auf die Kinder übergeht. Sie vergessen Raum und Zeit und ich finde dieses Mitmachen enorm wichtig. Gerade nach diesen vielen Corona-Schließungen und nach der langen Isolation."

Und dann kommt der Höhepunkt des Mitmach-Zirkus auf der LGS Neuenburg: die Aufführung in der Manege. Die Spannung steigt - et voilà - die schwierige Menschen-Pyramide ist gelungen!

Manege frei für Kinder im Mitmach-Zirkus auf der LGS Neuenburg (Foto: SWR)
Die Herausforderung für den Auftritt in der Manege ist gemeistert: Kinder präsentieren die schwierige Menschen-Pyramide im Mitmach-Zirkus der LGS Neuenburg.

Mehr zum Thema

Neuenburg am Rhein

Alles tun für besondere Gäste LGS Neuenburg: Auf einer Mission für die Artenvielfalt

Eine Landesgartenschau sollte ein Paradies für alle Lebewesen sein - nicht nur für uns Menschen. Das zumindest findet die Biologin Juliane Prinz aus Neuenburg und hat genau dafür gekämpft.  mehr...

Neuenburg am Rhein

Gärtner wird zum Kletterer LGS Neuenburg: Mit dem Baumpfleger in schwindelnde Höhe

Ihn hält es nicht am Boden: Baumpfleger Florian Knak sorgt dafür, dass Landesgartenschau-Gästen keine Äste auf die Köpfe fallen.  mehr...

Neuenburg am Rhein

Lust auf Rhein im Kanu LGS Neuenburg: Eine Stadt kehrt zurück zu ihrem Fluss

Wenn andere frei haben, arbeitet Thomas Mießeler in Neuenburg. Doch das ist für den 42-Jährigen kein Problem. Ganz im Gegenteil.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG