Straßburg

Kostenlose Tickets für Jugendliche und Kinder

STAND

Die Straßburger Verkehrsbetriebe haben bereits 40.000 Gratis-Tickets für Jugendliche und Kinder ausgestellt, darunter 15.000 Neukunden. Ab 1. September können alle unter 18 Jahren, die in Kehl (Ortenaukreis) oder Straßburg wohnen, in beiden Städten umsonst mit der Straßenbahn fahren. In Straßburg zusätzlich auch kostenlos mit dem Bus. Ziel ist es laut der Stadt Kehl, junge Menschen an den öffentlichen Verkehr heranzuführen, so dass sie dann auch als Erwachsene eher mit Bus und Bahn fahren. In Kehl wurden bisher zehn Gratis-Tickets vor Ort ausgestellt. Wie viele Kehler Jugendliche sich online bei den Straßburger Verkehrsbetrieben angemeldet haben ist noch nicht bekannt. Die Stadt Kehl zahlt für das Angebot jährlich einen Kostenausgleich zwischen 17.500 und 25.000 Euro an die Technischen Dienste Kehl.

STAND
AUTOR/IN