Ein Zwergkaninchen sitzt in einem Garten in Freiburg. Er ist vermutlich als blinder Passagier in einem Auto durch die halbe Stadt gereist.

Ein Häschen als blinder Passagier

Die unwahrscheinliche Reise von Kaninchen Horst durch Freiburg

Stand
Autor/in
Stefan Schlegel

Ein Zwergkaninchen aus Freiburg ist offensichtlich im Unterboden eines Autos durch die halbe Stadt mitgefahren. Der Fahrer sucht jetzt nach dem eigentlichen Zuhause des Kaninchens.

Im Unterboden eines Autos hat ein Zwergkaninchen offenbar eine Mitfahrgelegenheit gefunden. Der Fahrer des Autos ist sich sicher, das Zwergkaninchen versehentlich und ohne es zu wissen einmal durch die halbe Stadt Freiburg kutschiert zu haben.

Ganz schön viel Kaninchen in Freiburg

"Schon wieder" hat Nils Plemper gedacht, als er am Abend sein Auto zu Hause abstellt und vor seinem Wagen sitzt dieses kleine braune Kaninchen. Als er eine halbe Stunde vorher von seiner Arbeitsstelle losfahren wollte, war da auch schon ein Kaninchen unter seinem Auto. Weil er es nicht platt fahren wollte, bat er ein junges Mädchen unter das Auto zu schauen. "Das Kaninchen ist weg", sagte das Mädchen irgendwann und Nils Plemper konnte beruhigt nach Hause fahren.

Das Kaninchen war schon völlig vergessen. Als er aber von seinem Spaziergang mit dem Hund zurück kam, saß es wieder da. Für Nils Plemper war klar: "Das kann nur unterm Auto mit gefahren sein."

Freiburger Nachbarschaft freut sich über unerwarteten Neuzugang

Einen Tag später mümmelt das Kaninchen in einem Garten in Freiburg und versetzt die ganze Hausgemeinschaft in Aufregung. Nils Plempers Tochter Lotti ist ganz hin und weg, seine Frau Christine Latzke besorgt ständig Kaninchen-Leckereien in der Tierhandlung und eine Nachbarin tauft es direkt mal Horst, "weil sich das so schön auf Hase reimt."

Sorge um Hase Horst - niemand kann ihn einfangen

Mit der Begeisterung für Horst wächst aber auch die Sorge. Horst will sich einfach nicht einfangen lassen. Mal ist er da, mal ist er weg. Den aufgestellten Hasenstall ignoriert er, versteckt sich eher mal hinter dem angelehnten Kanu im Garten. "Wir wohnen hier am Wald und da gibt es Marder und Füchse", sagt Nils Plemper. Wenn Horst bleibt und wirklich heimisch wird, dann wollen sie noch ein zweites Kaninchen besorgen. Damit Horst nicht zu einsam ist.

Wem gehört das Kaninchen?

Weil das Zwergkaninchen möglicherweise woanders vermisst wird, geht Nils Plemper auf die Suche nach dem eigentlichen Zuhause von Horst. In der Nähe vom Rotteck-Gymnasium in Freiburg hat er Suchanzeigen mit Bild aufgehängt. Dort arbeitet er und dort muss Horst seine mutige Reise als blinder Passagier im Unterboden von dem Auto angetreten haben. Das vermutet jedenfalls Nils Plemper.

Weitere Tier-Themen aus Südbaden

Bad Krozingen

In Baden-Württemberg werden Feldhasen gezählt Detektive im Dunkeln: Nachts auf Hasen-Safari in Bad Krozingen

Hase für Hase, Feld für Feld: Nachts streifen die Hasenzähl-Profis durch die Landschaft. Dabei erleben auch alte Hasen immer wieder Überraschendes. Eine besondere Suche in Bad Krozingen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Efringen-Kirchen

Behörden ermitteln Drama um Storchenpaar in Efringen-Kirchen

Ein Storchennest auf der Christuskirche in Efringen-Kirchen soll illegal entfernt worden sein. Das Tier ist streng geschützt. Die Behörden prüfen den Fall.

SWR Aktuell Baden-Württemberg mit Sport SWR BW

March/Nimburg

Unterschätzte Tiere Wieso Muscheln so wichtig für Gewässer sind

Die Bachmuschel ist ein unterschätztes und beim Artenschutz oft vergessenes Tier. Dabei ist sie so wichtig für Gewässer. Und sie verrät auch einiges über die Wasserqualität.

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stand
Autor/in
Stefan Schlegel

Mehr von SWR Aktuell Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

Baden-Württemberg

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.