Basel

ICE-Halt SBB könnte entfallen

STAND

Einige Fernverkehrszüge von Freiburg nach Zürich könnten künftig in Basel nur noch am Badischen Bahnhof halten. Der schweizerische Bahnhof der SBB würde dann nicht mehr extra angefahren werden. Laut den Schweizerischen Bundesbahnen SBB ist offen, bis wann das umgesetzt werden könnte. Die Überlegung, für einige ICE-Züge den Halt in Basel SBB zu streichen, hängt laut den Schweizerischen Bundesbahnen SBB mit dem Ausbau der Rheintalbahn zusammen. Durch den Ausbau würden insgesamt mehr Züge aus Deutschland in die Schweiz fahren. Davon würden einige dann nicht mehr im Bahnhof Basel SBB halten, sondern über den Badischen Bahnhof direkt nach Zürich weiterfahren. Dadurch würde sich die Fahrzeit für Reisende in die Schweiz verkürzen. Das bestehende ICE-Angebot über den Bahnhof Basel SBB und damit die für Pendler wichtige Weiterfahrt nach Zürich würden dennoch weiter bestehen bleiben.

STAND
AUTOR/IN