Freiburg

Hohe Ozonwerte

STAND

In Teilen Baden-Württembergs hat es heute hohe Ozonwerte gegeben. An der Station Freiburg wurde der Meldewert von 180 Mikrogramm pro Kubikmeter überschritten, wie die Messnetzzentrale Luft der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg mitteilte. Ozonempfindlichen Menschen wird empfohlen, anstrengende oder sportliche Aktivitäten im Freien zu vermeiden. Auch am Bodensee und am südlichen Rhein waren am Mittag steigende Werte gemessen worden.

STAND
AUTOR/IN
SWR