Oberndorf

Waffenhersteller Heckler & Koch vor Gericht gegen Haenel

STAND

In der juristischen Auseinandersetzung zwischen den beiden Waffenherstellern Heckler & Koch und Haenel vor dem Düsseldorfer Landgericht kommt es zur mündlichen Verhandlung in einem Patentstreit. Heckler & Koch mit Sitz in Oberndorf am Neckar sieht ein eigenes Patent verletzt, Haenel sieht das anders. Es geht um Bohrungen im Gewehr, die einen raschen Wasserabfluss und eine schnelle Schussbereitschaft ermöglichen sollen, wenn Soldaten durch einen Fluss waten oder am Meeresufer. Bei dem Vorwurf der Patentverletzungen geht es zwar vorrangig um ein halbautomatisches Gewehr, nach dem Verständnis des Klägers Heckler & Koch aber auch um die Vollautomatik, die Haenel verkaufen will.

STAND
AUTOR/IN