Freiburg will Friedrichsbau-Kino retten

STAND
AUTOR/IN
Gabi Krings

Anfang des Jahres hat eines der ältesten Kinos in Deutschland, die Friedrichsbau Lichtspiele in Freiburg, sein Ende verkündet. Einnahmeausfälle durch eine lange Coronazeit, extrem gestiegene Energiekosten und vor allem auch eine fehlende Mietperspektive bei gleichzeitig nötigen Großinvestitionen waren die Gründe. Schweren Herzens haben die Kinobetreiber ihren Entschluss verkündet. Doch so einfach geht das in der kinoverrückten Stadt Freiburg nicht. Die Menschen dort geben ihr Traditionskino nicht kampflos auf..

STAND
AUTOR/IN
Gabi Krings