STAND

Mit einem Festakt und einem Feuerwerk hat Freiburg das Stadtjubiläum beendet. In einer Videobotschaft übermittelte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) seine Glückwünsche zum 900+1. Stadtgeburtstag. Freiburg sei ein Ort von Geist, Musik und Lebensart und habe als Green City viele ökologische Akzente gesetzt. Oberbürgermeister Martin Horn (parteilos) bedankte sich im Stadttheater für mehr als 200 Veranstaltungen, die vielfach digital stattfanden. SWR-Kabarettist Florian Schröder erinnerte an seine ersten Auftritte und Anfangsjahre in Freiburg und interpretierte spontan satirisch die Kretschmann-Botschaft . Den Schlusspunkt setzte das Aktionstheater PAN.OPTIKUM mit einer Live-Performance auf dem Platz der alten Synagoge und einem großen Feuerwerk.

STAND
AUTOR/IN