Freiburg

Caritas feiert 125 Jahre Bestehen

STAND

Der Caritasverband hat am Donnerstag in Freiburg sein 125-jähriges Jubiläum gefeiert. Knapp 700.000 Menschen arbeiten deutschlandweit für den Katholischen Wohlfahrtsverband. Neben vielen Mitarbeitenden kam auch die Caritas-Präsidentin Eva Maria Welskop-Deffaa. Sie sagte, es sei ihr sehr nach Feiern, da sie es großartig finde, dass heute und 125 Jahre zuvor sich immer wieder Menschen haben begeistern lassen, beruflich oder freiwillig, in Notlagen zu helfen. Das sei nicht selbstverständlich. Angesichts der vielen Krisen in der Welt, sei es Covid, das Klima oder der Ukrainekrieg sei es aber unersetzlich, neben den staatlichen auch die Hilfen der Wohlfahrtsverbände anbieten zu können. Deshalb sei der Caritasverband heutzutage noch genauso dringlich wie vor 125 Jahren.

STAND
AUTOR/IN
SWR