Ein Einsatzfahrzeug der Heilbronner Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht vor neutralem Hintergrund. Nahaufnahme Blaulicht. Symbolbild. (Foto: SWR, Jürgen Härpfer)

Warnung an Anwohnerinnen und Anwohner

Feuer in Bugginger Entsorgungsfirma

STAND

Wegen eines Brandes in einer Entsorgungsfirma war in Buggingen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) die Feuerwehr im Einsatz. Zeitweise wurde wegen der Rauchentwicklung gewarnt.

In der Gemeinde Buggingen löschte die Feuerwehr am Freitagabend einen Großbrand in einer Entsorgungsfirma. Das Feuer war in einer Halle der Firma Remondis ausgebrochen. Eine dunkle Rauchwolke stand über dem Gebäude. Anwohnern wurde geraten, das betroffene Gebiet zu meiden bis die Gefahr vorüber ist. Fenster und Türen sollten geschlossen bleiben, Lüftungen und Klimaanlagen waren auszuschalten. Nachdem Messungen keine erhöhten Schadstoffwerte ergaben, wurde Entwarnung gemeldet.

Laut Feuerwehr beim Ausbruch des Brandes keine Personen in der Halle

Der Alarm war um 18 Uhr bei den zuständigen Rettungskräften eingegangen. Bei deren Ankunft stand der hintere Teil einer Sortierhalle mit Restmüll, gelben Säcken und Papier in Flammen. Einsatzkräften gelang es mittlerweile, die Rauchentwicklung zu stoppen. 40 Kräfte von Feuerwehr, Polizei und Rotem Kreuz waren vor Ort. Menschen hatten sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht in der Halle befunden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro. Die Polizei prüft nun die Ursache für des Feuers.

Mehr zum Thema

Weingarten

Hoher Sachschaden und zwei Leichtverletzte 100 Feuerwehrleute löschen Brand eines Mehrfamilienhauses in Weingarten

In Weingarten (Kreis Ravensburg) ist es am Dienstag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr gekommen. Durch den Brand an einem Wohn- und Geschäftshaus entstand ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro.  mehr...

Mannheim

Großeinsatz der Feuerwehr Silobrand im Heizkraftwerk-Nord in Mannheim

Bis Mittwochmorgen war die Feuerwehr mit einem größeren Aufgebot im Heizkraftwerk-Nord in Mannheim im Einsatz. Dort war ein Brand in einem Silo mit Holzspänen entstanden.  mehr...

Mannheim

Starke Rauchentwicklung - Drei Feuerwehrleute leicht verletzt Großbrand auf Schrottgelände in Mannheim gelöscht

Auf dem Gelände eines Schrottplatzes auf der Friesenheimer Insel in Mannheim ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr löschte das Feuer noch in der Nacht.  mehr...

STAND
AUTOR/IN