STAND

Der Freiburger Erzbischof, Stephan Burger, hat gemeinsam mit anderen Bischöfen aus Baden-Württemberg zur Stimmabgabe bei der Landtagswahl aufgerufen. „Wir Bischöfe möchten Sie herzlich bitten, Ihre Stimme abzugeben und dadurch die parlamentarische Demokratie und den Rechtsstaat zu stärken“, hieß es in einem am Dienstag veröffentlichten Appell. Die Verantwortlichen in der Politik benötigten Rückhalt und Vertrauen. Ebenso bräuchten die Bürger transparente Politik und Beteiligungsmöglichkeiten, so die Bischöfe. Die Briefwahl sei eine gute Möglichkeit, um in Zeiten der Corona-Pandemie wählen zu gehen. Die Landtagswahl findet am 14. März statt. Aktuell liegen die Grünen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Umfragen vor der CDU mit Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann.

STAND
AUTOR/IN