Freiburg

Beratungsstellen bemängeln Notstand in der Pflege

STAND
AUTOR/IN

Eine 93-jährige Frau, die ihre 95-jährige Schwester pflegt. Davon berichten die Beratungsstellen für Senioren und Angehörige im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald. Und auch darüber, wie schwierig es ist, etwa eine Kurzzeitpflege für einen Angehörigen zu bekommen. Anlässlich des bundesweiten Tags der Pflege am Donnerstag, 12. Mai, hat der Pflegestützpunkt Breisgau-Hochschwarzwald die prekäre Situation für pflegende Angehörige geschildert und gesagt, was dringend anders werden muss.

STAND
AUTOR/IN