Zwei gleichgeschlechtliche Brautpaare als Tortenfiguren: am 26. September stimmt die Schweizer bevölkerung über die "Ehe für alle ab" (Foto: dpa Bildfunk, Sebastian Kahnert)

Gleichberechtigung von gleichgeschlechtlichen Paaren

Schweizer Bevölkerung entscheidet über "Ehe für alle"

STAND

Am Sonntag stimmen die Schweizer Wahlberechtigten ab, ob die "Ehe für alle" eingeführt werden soll. Bislang schienen die Befürworter vorne zu liegen, jetzt holen die Gegner auf.

Vor allem am Thema "Samenspende" scheiden sich die Geister. Wie hier in Solothurn verteilen Freiwillige wie Maria von Känel bereits im Morgengrauen Werbematerial. Flyer der Kampagne "Ehe für Alle", die in kurzer Zeit vergriffen sind. Kommt die Initiative durch, dann wären künftig auch Samenspenden für lesbische Paare möglich.

"Schon seit 21 Jahren gibt es ja die Fortpflanzungsmedizin. Heterosexuelle Paare nutzen diese Möglichkeit. Jetzt geht es nur noch um die Gleichstellung für lesbische Paare."

Noch liegen die Befürworter der Initiative mit 63 Prozent Zustimmung weit vorne. Doch Gegner wie Timmy Frischknecht machen mit dem Thema Samenspende erfolgreich Stimmung. Mit vielen Auftritten und Diskussionsveranstaltungen haben die Gegner der "Ehe für Alle“ seit August einiges an Boden gut gemacht.


Timmy Frischknecht, Präsident der jungen Eidgenössischen Demokratie Union, geht es weniger darum, ob Paare hetero- oder homosexuell zusammen leben. Sein Kampf richtet sich generell gegen Samenspenden.

"Ich wünsche mir, dass jedes Kind erfahren kann, woher es kommt. Die Identität ist etwas wichtiges."

Es bleibt spannend, ob die Frage der Samenspende am Ende wahlentscheidend für den Ausgang der Volksabstimmung zur "Ehe für Alle" sein wird.

Mehr zum Thema:

Lörrach

Rechtlicher Rahmen für Gleichgeschlechtliche Paar aus Lörrach erzählt: 20 Jahre Lebenspartnerschaftsgesetz

Nach dem deutschen Lebenspartnerschaftsgesetz können gleichgeschlechtliche Paare ihre Partnerschaft eintragen lassen. Zwei Lörracher haben es getan.  mehr...

Sonntagmorgen SWR1

Kinderwunsch Solomütter – Schwangerschaft durch Samenspende

Mutter zu werden ohne Partner – diesen Wunsch erfüllen sich immer mehr Frauen mithilfe einer Samenspende. Film am 8. Juni 2020 im Ersten.  mehr...

STAND
AUTOR/IN