Freiburg

Abiturprüfungen starten diese Woche

STAND

In dieser Woche starten die Abiturprüfungen in Baden-Württemberg. Im Regierungsbezirk Freiburg nehmen knapp 10.000 Schülerinnen und Schüler das Abitur in Angriff. Für die meisten Abi-Prüflinge geht es Dienstag richtig los, zum Beispiel mit Kunst oder Geografie. Am Mittwoch steht Deutsch an, am Freitag Englisch. Im Regierungsbezirk Freiburg nehmen mehr als 6000 Jugendliche an allgemeinbildenden Gymnasien und fast 3500 an den beruflichen Gymnasien an den Abi-Prüfungen teil. Die schriftlichen Prüfungen dauern bis Ende Mai. Ende Juni beginnt der mündliche Teil. Die Abschlussprüfungen an den Real-, Werkreal- und Hauptschulen stehen ab Mitte Mai an. „Aufgrund der mittlerweile gelockerten Corona-Bestimmungen hat sich die Lage an den Schulen erfreulicherweise entspannt, so dass die Prüfungen jetzt wieder weitgehend ohne Einschränkungen stattfinden können", sagt Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer.

STAND
AUTOR/IN