Achern

Mehrere Unfälle auf der A5

STAND

Nach einem Hagelschauer mit überfrierender Nässe ist es am Sonntagnachmittag auf der A5 bei Achern (Ortenaukreis) zu drei Verkehrsunfällen gekommen. Dabei wurden nach Polizeiangaben drei Personen leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 40.000 Euro. Auf der Autobahn in Richtung Basel waren zeitweise alle Spuren gesperrt. Es kam zu kilometerlangen Staus.

STAND
AUTOR/IN