Titisee-Neustadt Bahnhof soll Hotel werden

Der denkmalgeschützte Bahnhof in Titisee-Neustadt soll saniert und erweitert werden. Ein örtlicher Investor will dort Läden und ein 100-Betten-Hotel und Gastronomie unterbringen. Die ersten Gäste sollen in gut einem Jahr einziehen können. Der Ausschuss für Technik und Umwelt im Gemeinderat von Titisee-Neustadt hat jetzt für das Projekt grünes Licht gegeben.

STAND