"Theater in den Bergen" Häg-Ehrsberg Insekten-Sterben als Öko-Krimi fordert Zuschauer

Das "Theater in den Bergen" in Häg-Ehrsberg bei Lörrach thematisiert in seinem jüngsten Stück das Insekten-Sterben. Die Gruppe wurde bereits mit dem Landes-Amateur-Theater-Preis ausgezeichnet.

Das Sterben von Bienen und anderen Insekten ist ein ernstes Thema. Pestizide, Monokulturen und der Klimawandel sind nur ein paar Gründe, weshalb es auf unseren Wiesen immer weniger Leben gibt. An dieses ernste Thema hat sich auch das "Theater in den Bergen" in Häg-Ehrsberg bei Lörrach heran gewagt. Diesmal ist ein schräger Öko-Krimi entstanden, bei dem die Zuschauer nicht nur geistig gefordert werden.

Dauer
STAND