Schopfheim Bürgerinitiative gegen Mobilfunk

In Schopfheim will eine neue Bürgerinitiative den Ausbau des Mobilfunknetzes auf den 5 G Standard verhindern. Sie befürchtet mögliche Gesundheitsschäden. Die neue Bürgerinitiative wurde vor allem von Medizinern und Vertretern anderer Heilberufe gegründet. Gemeinsam warnen sie vor einem flächendeckenden Netzausbau. Denn damit würden die Bürger einer erhöhten Strahlenbelastung und einem unbekannten Gesundheitsrisiko ausgesetzt. Die Bürgerinitiative fordert deshalb mehr Aufklärung über das Thema. Um weitere Unterstützer zu finden, startet sie zudem eine Unterschriftenaktion. Kommen 1000 Unterschriften zusammen, muss der geplante Mobilfunkausbau in einer Bürgerversammlung öffentlich diskutiert werden.

STAND