Das europäische Forum im Nirgendwo und doch mittendrin (Foto: SWR)

Irgendwie nirgendwo und doch mittendrin Das Europäische Forum – neuer Ort der Begegnung

Es soll ein neuer Ort der Begegnung sein, eine Kultur-Raststätte. Herzstück ist die Bühne des zweisprachigen Theaters Eurodistrict Baden Alsace. Das hat hier seine Heimat gefunden.

Die extravagante Architektur überrascht – zumal an diesem Standort. Irgendwie nirgendwo und doch mittendrin. Das Europäische Forum liegt direkt an der Schnellstraße zwischen Offenburg und Straßburg. Ein neuer Ort der Begegnung soll es werden, eine Art Kultur-Raststätte. Herzstück ist die Bühne des zweisprachigen Theaters Eurodistrict Baden Alsace. Das hat hier, in dem vielseitig nutzbaren halbrunden Saal, seine neue Heimat gefunden. Mehr als 140 Veranstaltungen sollen pro Jahr stattfinden: Theater, Musik, Lesungen.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

Pierre Kretz, Schriftsteller aus Straßburg, sagt: "Man spricht viel von Kultur und von Zusammenarbeit, aber ein Ort der wirklich, wie dieses Theater, dem Deutsch-Französischen gewidmet ist – der Kultur und dem Theater – das gibt es noch nicht."

Ein großes Café, ein Restaurant und ein Laden mit deutschen und französischen Spezialitäten gibt es auch vor Ort.

STAND