Zwei Wanderer auf dem Feldberg betrachten das Schwarzwaldpanorama (Foto: dpa bildfunk Patrick Seeger)

Mittwoch, 20.11.2019 | 19 Uhr | SWR Studio Freiburg | Schlossbergsaal Heimat "Schwarzwald" als Wirtschaftsfaktor

Noch vor ein paar Jahren kam der Begriff "Heimat“ eher Kitsch beladen daher. Heute ist der Schwarzwald als Standort für viele Unternehmen zu einem Erfolgsfaktor geworden.

Bollenhut und Kuckucksuhr – so wurde der Schwarzwald gerne dargestellt in Werbung und Marketing. Heute hat "Heimat“ einen ganz neuen Klang in Wirtschaft und Kultur: "Heimat“ ist positiv besetzt und gibt stolz Zeugnis von der Region, in der wir leben und arbeiten. Heimat ist zu einem Erfolgsfaktor geworden, besonders hier im Südwesten – auch für viele Unternehmen.

Zusammen mit dem Kooperationspartner, dem Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden (wvib Schwarzwald AG), hat das SWR Studio Freiburg Gäste eingeladen, denen Moderator Christoph Ebner auf den Zahn fühlen will, was die Heimat Schwarzwald für sie bedeutet.

Datum:
Beginn:

Einlass:
Uhr
Ort:
Schlossbergsaal
SWR Studio Freiburg
Kartäuserstraße 45
79102 Freiburg
0761 3808-0
studio.freiburg@swr.de
Programm:
Gespräch-Abend

Eintritt frei
Anmeldung erbeten per Mail (Mail-Link s.o.)
Mitwirkende:
Stephanie Maertin, Freiburg, Unternehmen für technische Produkte
Andreas Schneider, Freiburg, Schwarzwaldmilch
Thomas Faller, Utzenfeld, Faller-Konfitüren
Martin Wangler, Breitnau, Schauspieler und Kabarettist

Moderation: Christoph Ebner, SWR Studio Freiburg

Ausschnitte der Veranstaltung werden gesendet am:
Sonntag, 24.11. von 13:05 – 14 Uhr in SWR4 Baden-Württemberg Radio Südbaden
Samstag, 30.11. von 14:05 – 15 Uhr in SWR Aktuell
Sonntag, 01.12. von 10:.03 – 11 Uhr in SWR Aktuell

STAND