SWR-Format "Persönlich" Ellen Brinkmann - Der Engel von Bötzingen

Sie war die erste Frau im Gemeinderat von Bötzingen am Kaiserstuhl, 30 Jahre lang Kreisrätin und hat mehrere Auszeichnungen bekommen: Ellen Brinkmann. Ein Porträt der knapp 80-Jährigen.

Dankbarkeit und Liebe bekommt Ellen Brinkmann. Sie ist fast 80 Jahre alt und hat sich ihr Leben lang für andere eingesetzt. Wohlwollend sind ihr aber nicht alle Leute begegnet. Als sie etwa in den 1970er-Jahren die erste Gemeinderätin Bötzingens im Kaiserstuhl wurde, waren die gestandenen Winzer dort wenig begeistert. Auszeichnungen auf der einen Seite, Hass und Morddrohungen auf der anderen: Brinkmann ließ sich davon nicht beeindrucken und ist ihren Weg gegangen.

Dauer

"In der großen weiten Welt, da kann ich nichts bewirken, aber hier vor Ort, wenn ich von Schicksalen höre, da kann ich helfen, dann kann ich was tun", sagt Ellen Brinkmann. Damit möchte sie auch im hohen Alter nicht aufhören, so lange sie es gesundheitlich noch kann.

STAND