Neues Schuljahr beginnt mit Lehrermangel Lehrer fehlen meist an Schulen im ländlichen Raum

Es fehlen Lehrerinnen und Lehrer im Land, daran hat sich nichts geändert. Sie fehlen zwar nicht in allen Fächern, aber in den Naturwissenschaften sind die Lücken besonders groß.

Nicht überall im Land ist der Mangel an Lehrern gleich groß. Interessant ist aber: Je weiter eine Schule, ein Schulamtsbezirk von großen Städten entfernt liegt, desto schwerer ist es, Nachwuchs-Lehrer zu bekommen. Auf das Dorf will heutzutage kaum ein Junglehrer. Die Folge ist: Viele Schulen im ländlichen Raum haben enorme Probleme, ab kommender Woche die Stundenpläne umzusetzen.

Dauer
STAND