Kernölamazonen (Foto: Felicitas Matern)

MONTAG, 27.1.2020 | SWR STUDIO FREIBURG | FOYER Kernölamazonen & Isabel Meili

Hämisches Lachen. Tödlicher Wortwitz. Niederschmetternder Gesang. Das sind die Kernölamazonen aus Österreich. Sie treffen die Schweizerin Isabell Meili im SWR Studio Freiburg.

Mit steirisch-griechischem Charme verbinden Gudrun Nikodem-Eichenhardt und Caroline Athanasiadis in ihren Programmen Wort, Musik und Spiel zu einer rasanten Mischung aus Kabarett, Comedy und Musiktheater. Ihr "Best of" ist ein Repertoire-Abend, der immer anders kommt, als man denkt. Mit historischen Highlights, den größten Lachern, den schrägsten Dialogen und fetzigsten Darbietungen – in aller Bescheidenheit: Dem Besten aus allen aktuellen Programmen der Kernölamazonen.

Ihr Gast beim freiburg-grenzenlos-festival ist Isabel Meili. Sympathischer Schweizer Charme gepaart mit derbem Wiener Schmäh, eine Mischung, die ebenso selten, wie komisch ist. Mit viel Selbstironie und böser Zunge erzählt sie Geschichten aus dem Alltag, wundert sich ob der Wiener Wurstigkeit und erklärt, warum Dirty Talk auf Schweizerdeutsch nicht funktioniert. Witzig, rotzfrech und alles andere als neutral.

Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen: freiburg-grenzenlos-festival.de

Datum:
Beginn:

Ort:
Foyer
SWR Studio Freiburg
Kartäuserstraße 45
79102 Freiburg
Vorverkauf:
19,50 Euro
Ermäßigter Preis:
15,50 Euro
Abendkasse:
22,00 Euro
Ermäßigter Preis:
18,00 Euro
Tickets kaufen
Vorverkauf:
BZ-Kartenservice / Freiburg
Bertoldstraße 7
79098 Freiburg
0761 / 496-8888
info@bz-karten-service.de
Programm:
Kabarett – Comedy – Musiktheater
Mitwirkende:
Die Kernölamazonen

Isabell Meili

STAND