Kriegsverbrechen in Rheinweiler

AUTOR/IN
Dauer

Mitten im Zweiten Weltkrieg, im Oktober 1944, wurden im Dreiländereck vier Soldaten kaltblütig ermordet. Ein Fall, der lange unaufgeklärt war. Bis sich Historiker dieser Geschichte annahmen und alle Einzelheiten zu Tage brachten. In Weil am Rhein wurde zum Gedenken an diese schreckliche Tat jetzt eine Gedenktafel aufgehängt.

AUTOR/IN
STAND