Fridays for Future Tausende südbadische Schüler streiken fürs Klima

Unter dem Motto "Wir streiken, bis ihr handelt !" demonstrierten am Freitag wieder Schülerinnen und Schüler weltweit für besseren Klimaschutz. Auch in Südbaden wurde protestiert.

"Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!" skandierten hunderte Schülerinnen und Schüler bei strömendem Regen in Offenburg, Lahr, Kehl, Villingen-Schwenningen, Lörrach und Bad Säckingen. Die Kinder und Jugendlichen wurden an vielen Orten von umweltbesorgten Eltern unterstützt.

In Lörrach gingen erneut viele Schüler auf die Straße um für besseren Klimaschutz zu demonstrieren (Foto: SWR, Laur Könsler)
In Lörrach gingen erneut viele Schüler auf die Straße um für besseren Klimaschutz zu demonstrieren Laur Könsler

Die größte Demonstration für mehr Klimaschutz fand am Freitagvormittag in Freiburg statt. 5.000 junge Menschen forderten bei ihrem Marsch durch die Innenstadt von der Politik einen schnellen Kohleausstieg und die Einhaltung der Klimaziele.

"Friday for Future" auch in Freiburg (Foto: SWR, Sebastian Bargon)
"Friday for Future" auch in Freiburg. Hier versammelten sich etwa 5.000 Schüler zu einem Demo-Zug durch die Innenstadt. Sebastian Bargon

Da die Zusammenarbeit mit den Ordnern hervorragend geklappt hat, gab es für die Organisatoren viel Lob von der Polizei.

STAND