Freiburg Zwei junge Frauen in Freiburg sexuell bedrängt

Zwei junge Frauen sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Freiburger Innenstadt sexuell bedrängt worden. Die beiden 16 und 17
Jahre alten Frauen waren am Bertoldsbrunnen unterwegs, als ein Mann sie verbal anging, unsittlich berührte und dabei ein Smartphone entwendete. Die Polizei konnte ihn mitsamt Smartphone auf der Flucht festnehmen. Der Mann ist 23-Jahre alt, tunesischer Staatsbürger und kam nach Erfassung der Personalien wieder auf freien Fuß.

STAND