Freiburg Diskussion über das Klima

Dirk Messner, der designierte Präsident des Umweltbundesamtes, sieht große Gefahren für den Planeten, wenn sich die Erde um drei Grad erwärmen würde. Allerdings glaubt er, dass Politik und Gesellschaft noch gegensteuern können. Es gelte, die Energiesysteme auf Erneuerbare umzustellen, Mobilität ohne fossile Energieträger zu gestalten und in der Landnutzung die Wälder zu schützen, sowie die Ernährung auf Klimaverträglichkeit umzustellen. Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer betonte, dass ihre Behörde derzeit viele Maßnahmen vernetze. Dazu gehöre ein besseres Gewässermanagement, der Schutz der Wälder und der Bau von Radschnellwegen. Im Audio erläutert Dirk Messner, dass es möglich sei, die notwendigen Änderungen zu finanzieren.

STAND