Freiburg Baufreigabe für neue Uni-Kinderklinik ist da

Das Baden-Württembergische Finanzministerium hat die Baufreigabe für die neue Kinder- und Jugendklinik in Freiburg erteilt. Das neue Zentrum an der Uniklinik soll in vier Jahren fertig werden. "Kleine Patienten brauchen ein kindgerechtes und familienfreundliches Umfeld, um gesund zu werden“, sagte Finanzministerin Edith Sitzmann. Das Neubaukonzept sei konsequent an den Bedürfnissen von Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern ausgerichtet. Bisher ist die Kinderklinik in verschiedenen Gebäuden untergebracht - abseits des Zentralklinikums. Der Neubau soll nahe der Frauenklinik entstehen, etwa 125 Millionen Euro kosten und Platz für knapp 150 Betten bieten. Dort werden nun alle Disziplinen der Kindermedizin unter einem Dach zusammengeführt, auch die Kindernotfallpraxis.

STAND