Freiburg Auszeichnung für "Zweierpasch"

Freiburger Hip-Hop-Duo „Zweierpasch“ erhält für seinen Einsatz für die deutsch-französische Freundschaft den Adenauer-de Gaulle-Preis. Die Auszeichnung, die an die deutsch-französische Aussöhnung zwischen Konrad Adenauer und Charles de Gaulle 1963 erinnern soll, wird am Donnerstag in Paris verliehen. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. „Zweierpasch“ machen Musik über Fessenheim, Immigration oder den ersten Weltkrieg aus deutsch-französischer Perspektive. Sie engagieren sich zudem für grenzüberschreitende Bildungsprojekte.

STAND