Feldberg Öffnen Skilifte am ersten Advent? Meteorologen skeptisch

Wenn das Wetter mitspielt, könnten die ersten Skilifte am Feldberg bereits am ersten Adventwochenende, also Ende November oder Anfang Dezember, öffnen. Meteorologen sind jedoch noch skeptisch: Der Deutsche Wetterdienst rechnet in den nächsten Tagen nicht mit Schneemassen im größten und bedeutendsten Skigebiet in Baden-Württemberg. Am Adventwochenende werde es am Feldberg mit rund zehn Grad relativ mild, sagte ein Sprecher. Das ändere sich auch in den folgenden Tagen nicht. Je nach Wetterlage könnten in der nächsten Zeit auch Schneekanonen unterstützend aushelfen, sagte die Sprecherin der Liftbetriebe. Sie würden allerdings nur eingesetzt, wenn etwa längeranhaltend kalte Temperaturen angesagt seien.

STAND