Bergwacht Hochschwarzwald Schwarzwälder Jugendretter sind Deutschlands Beste

Die besten Jugendretter kommen aus dem Schwarzwald. Die Bergwacht-Jugend Hochschwarzwald hat einen Deutschland-weiten Wettbewerb gewonnen. Pokalübergabe war im SWR-Studio Freiburg.

Entscheidend war im Finale, wie schnell und sicher die jungen Retter klettern konnten – und da war die Bergwacht entscheidend im Vorteil. Sie kletterten souverän eine Wand hinauf und seilten einen Verletzten gekonnt ab. Die fachliche Wertung und die schnelle Zeit waren entscheidend für den ersten Platz. Auch die Kommunikation und Zusammenarbeit im jungen Team war vorbildlich.

Gegen Teilnehmer aus ganz Deutschland durchgesetzt

Damit hat sich die Bergwacht-Jugend aus dem Hochschwarzwald gegen Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk, der DLRG und anderen Bergwacht-Verbänden aus ganz Deutschland durchsetzen können.

Dauer

"Bestes Jugendretter-Team Deutschlands"

Das Finale wurde am Donnerstagabend im "ARD-Kinderkanal" im Fernsehen übertragen. Der Kinderkanal hatte den Wettbewerb auch organisiert und ausgetragen. Die Bergwacht-Jugend darf sich nun "Bestes Jugendretter-Team Deutschlands" nennen und hat den entsprechenden Pokal im SWR-Studio Freiburg entgegengenommen.

STAND