Auggen Hotelbrand war Brandstiftung

Der Brand eines leestehenden Hotels in Auggen im Markgräflerland in der Nacht auf Freitag war offenbar Brandstiftung. Davon gehen die Ermittler aus. Anwohner hatten zum Zeitpunkt des Brandausbruchs Jugendliche im näheren Bereich gesehen und gehört. Bei den Löscharbeiten war ein Feuerwehrmann leicht verletzt worden.

STAND