Welzheim

Brand in Mehrfamilienhaus: 500.000 Euro Schaden am Gebäude

STAND

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Welzheim (Rems-Murr-Kreis) ist ein Gebäudeschaden von einer halben Million Euro entstanden. Menschen wurden laut Polizei nicht verletzt. Das Feuer sei am Mittwochnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache im Schlafzimmer einer Erdgeschosswohnung ausgebrochen. Durch die starke Rauchentwicklung wurde demnach auch die darüber liegende Wohnung in Mitleidenschaft gezogen. Es hätten sich keine Bewohnerinnen oder Bewohner im Haus befunden. Das Gebäude sei aktuell nicht bewohnbar, so die Polizei.

STAND
AUTOR/IN