Die Baustelle am neuen Stuttgarter Hauptbahnhof von oben (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Bernd Weissbrod (Archivbild))

Kostenüberprüfung läuft

Kostet Stuttgart 21 mehr als neun Milliarden Euro?

STAND

Die Kosten für das Bahnprojekt Stuttgart 21 steigen möglicherweise auf mehr als neun Milliarden Euro. Das meldet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Kreise der DB.

Zuletzt hatte die Deutsche Bahn (DB) 2018 ihre Kostenschätzung für das Bahnprojekt Stuttgart 21 auf 8,2 Milliarden Euro erhöht, inklusive eines Puffers von knapp 500 Millionen Euro. Die möglichen Mehrkosten waren bereits bei einer Aufsichtsratssitzung der Bahn im Dezember in Berlin zur Sprache gekommen. Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) forderte damals Aufklärung von der Bahn.

Kostenprüfung läuft laut Bahn noch

Ein Sprecher der Bahn bestätigte am Donnerstag, dass derzeit eine Kostenüberprüfung des Projekts laufe. Die Prüfung sei aber nicht abgeschlossen und das Ergebnis müsse abgewartet werden. Als Grund für erneute Mehrkosten gilt vor allem die Steigerung der Baukosten in den letzten Jahren. Nach derzeitigem Stand soll der künftige Tiefbahnhof Ende 2025 in Betrieb gehen.

Mehr zum Thema

Stuttgart

Alle vier Plattformen komplett begehbar S21: Bahnsteige für neuen Stuttgarter Hauptbahnhof fertig betoniert

Die Bahnsteige am neuen Durchgangsbahnhof sind jetzt begehbar. Die Bahn gießt am Donnerstag den letzten Bahnsteigabschnitt in Beton. Auch der Bau der Kelchstützen geht voran.  mehr...

Stuttgart

Weitere Kostensteigerung bei Bahnprojekt? Verkehrsminister will Informationen zu möglichen höheren Kosten für Stuttgart 21

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) fordert von der Bahn Details zu den S21-Kosten. Grund sind Berichte über einen drohenden weiteren Kostenanstieg.  mehr...

Hintergrund Chronologie der Kosten-Explosion bei Stuttgart 21

Seit den ersten Plänen für eine Tieferlegung des Stuttgarter Hauptbahnhofs 1994 sind die prognostizierten Kosten für das umstrittene Bahnprojekt deutlich gestiegen. Wir dokumentieren die Kosten-Explosion.  mehr...

STAND
AUTOR/IN