STAND

In Vaihingen-Ensingen (Kreis Ludwigsburg) hat ein Wellensittich in der Nacht zum Mittwoch offenbar einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Wie die Polizei mitteilt, habe der Vogel angefangen zu lärmen, nachdem ein Unbekannter beim Einbruch einen Blumentopf umgestoßen hatte. Der Vogel konnte allerdings nicht verhindern, dass der Einbrecher auf der Flucht noch einen Geldbeutel vom Fenstersims mitnahm, so die Polizei.

STAND
AUTOR/IN